Demokratie

Über unser Sprachrohr erreichte uns folgende Nachricht (auszugsweise):

"Es scheint im Moment ja überhaupt im Trend zu liegen, alles zu verteufeln, was sogenannte Naturfreunde stört. Ungeachtet dessen, dass es andere Menschen mit anderen Bedürfnissen auch noch gibt.

Zum Schluss noch ein Leitsatz:
Ausgrenzen kann NIE ein Schlüssel für ein friedliches Zusammenleben sein und jeder sollte sich etwas zurücknehmen, wenns um die Allgemeinheit geht."

Wir wissen alle was Demokratie genau bedeutet, aber hier kurz eine sehr gute Definition die wir auf den Seite staatsbuergerschaft.gv.at gefunden haben:

Mehr…

Der Begriff „Demokratie“ bedeutet „Volksherrschaft“. Das Gegenteil davon ist eine Diktatur, bei der ein Alleinherrscher/eine Alleinherrscherin oder eine einzige Partei alles bestimmt. Die Idee der Demokratie entstand bereits in der Antike – und zwar im alten Griechenland. Die politische Mitbestimmung und insbesondere das Wahlrecht sind die wichtigsten Merkmale einer Demokratie.

Es gibt zwei unterschiedliche Formen von Demokratie: die indirekte und die direkte Demokratie.

Indirekte Demokratie heißt: Das Volk wählt seine Vertreter/innen
(gewählte Abgeordnete). Diese Abgeordneten beraten und
beschließen Gesetze.

Direkte Demokratie bedeutet: Das Volk kann selbst unmittelbar
über Beschlüsse des Nationalrates und wichtige Fragen für die
Gesellschaft entscheiden.

Weniger…

Kann man den Zustand den wir derzeit in Wien vorfinden noch Demokratie nennen?

Grundsätzlich ja, jedoch finden wir, dass in bestimmten Bereichen zu viele Hintertürchen benutzt werden, die bestimmten Parteien den Machterhalt garantieren.

Auch neuen Parteien wie agendAVolk wird es mehr als schwer gemacht aktiv am politischen Geschehen teilzunehmen, da alleine die Art und Weise wie Unterstützungserklärungen abgegeben werden können, den Unwillen der alteingesessenen Parteien Gegenwind zu bekommen mehr als deutlich zeigen.

agendAVolk ist für mehr direkte, faire und transparente Demokratie! Die Befragung rund um die Fußgängerzone Mariahilfer Straße ist leider ein Beispiel dafür, wie manipulativ dieses wertvolle Instrument missbraucht werden kann.